1 Artikel in dieser Kategorie

Maximall S 2000

Flammbeständiger Schlauch für Fluide. Mit amagnetischer Spirale, flammbeständig nach GL, DIN EN ISO 15540, Baumusterung 62067-92HH, BWB - VG 85605. Kennzeichnung: Hersteller-, bzw. Lieferantenzeichen, Schlauchtyp, Nennweite, Betriebsdruck, Fertigungsdatum, GL-Zeichen, Nr. der Baumusterung, VG 85605.

Temperaturbereich: Standard-Schlauchseele NBR -30 °C bis +100 °C, Schlauchseele aus H-NBR -30 °C bis +140 °C
Für Ihre Anfrage wählen Sie bitte das passende Produkt aus der Tabelle:
Tabelle Artikelspezifikation
Artnr.
Innen-Ø mm
Wandstärke mm
Außen Ø mm
Betriebsdruck bar
Unterdruck bar
Biegeradius mm
Ausführung
Gewicht ca kg/m
Auswahl
47020008
10,00
5,00
20,00
16
0,8
50
ohne Spirale
0,35
47020010
13,00
5,00
23,00
16
0,8
50
ohne Spirale
0,50
47020013
15,00
5,00
25,00
16
0,8
50
.
0,80
47020016
19,00
5,00
29,00
16
0,8
70
.
0,90
47020020
23,00
5,50
34,00
16
0,8
85
.
1,10
47020025
28,00
6,00
40,00
16
0,8
100
.
1,30
47020032
35,00
6,00
47,00
16
0,8
140
.
1,50
47020040
42,00
6,50
55,00
16
0,8
180
.
1,90
47020050
53,00
6,50
66,00
16
0,8
200
.
2,20
47020060
65,00
7,00
79,00
16
0,8
300
.
3,00
47020071
75,00
7,50
90,00
16
0,8
400
mit H-NBR Seele
4,00
47020080
85,00
8,50
102,00
16
0,8
500
.
5,00
47020100
105,00
9,50
124,00
16
0,8
700
.
6,50
47020125
125,00
10,00
145,00
10
0,8
1050
.
9,50
Anmerkung:
Folgende Zulassungen liegen vor und werden auf Wunsch gerne per Mail zugestellt: - Zulassung durch den Germanischen Lloyd - Zulassung durch das Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung.

Haftungsausschluss:
Technische Änderungen, die dem Fortschritt dienen, vorbehalten.Trotz Prüfung der Eingaben und Artikel können wir Fehler nicht ausschließen und übernehmen keine Gewähr die enthaltenen Angaben. Normen und Vorschriften von z.B. Berufsgenossenschaft, Aufsichtsbehörten uvm. wurden berücksichtigt sollten jedoch aus Sicherheitsgründen immer überprüft werden. Die Produktsicherheit erlangen Sie nur, wenn die Montagevorschriften genauestens eingehalten werden, bei Nichteinhaltung ist die Funktionssicherheit des Produkts nicht gewährleistet und kann zu Verlust der Herstellergarantien führen. Zu Informationen für Einbaueinleitungen, Konfektionierung und weiteren technischen Hilfen besuchen Sie gern unsere Internetseite www.vigot.de


Dienstleistung und individuelle Entwicklung in der Schlauchtechnik

Konfektionierung

Problemlos konfektioniert: Ob als Steckverbindung, Schellenbefestigung, Quetschverbindungen oder verschweißt, wir liefern die richtige Verbindung.

Engineering

Wir leisten für Sie Entwicklungsarbeit rund um Produkte aus unserer Kernkompetenz, die ökonomisch, ökologisch und sicherheitstechnisch überzeugen.

Baugruppen

Gern übernehmen wir die Montage komplexer Baugruppen sowie die Veredelung, Beschichtung und Konfektionierung verschiedener Bauteile.