stoerer kl katalog

stoerer kl notruf

stoerer kl download

Industrietechnik Vignette Neu Book 88x100px

Schlauch Maximall S 2000

Maximall – flammbeständig und wartungsfreundlich

Das Schlauchmodell Maximall kompensiert Schwingungen und Körperschall. Das System ist flexibel und leicht zu montieren. Kleine Biegeradien und betriebssichere Armaturen ermöglichen den Einbau komplexer Fördersysteme. Das Schlauchleitungssystem ist zuverlässig und wartungsfreundlich. Reparaturen können mit Bordmitteln durchgeführt werden.

Marine: Maximall S 2000

Der Schlauch ist flammbeständig nach GL und damit geeignet für Einsätze in der Schiffsbetriebstechnik, z.B. zur Durchleitung von Brennstoffen, Hydrauliköl, Schmieröl, Frisch- und Seewasser, Heizungswasser, Kalt- und Warmwasser, Abwasser und Trinkwasser.

Zum Schlauchleitungssystem gehört eine montagefreundliche und wieder verwendbare Klemmschalenverbindung gemäß VG 85328 mit Anschweißstutzen aus Stahl, Edelstahl, Messing oder CuNi10Fe. Nennweiten von DN 8 bis DN 125. Andere Nennweiten auf Anfrage. Der Schlauch hat eine antimagnetische Spirale und ist ausgelegt für Saug- und Druckfunktionen.

Betriebsdruck PN 16
max. Temperatur bis +140°C

Schiff mit Maximal S 2000Windkraftanlage mit Maximal S 2000Schlauch Maximall S 2000

Mehr Infos zu dieser Produktgruppe finden Sie in unserem Katalog „Schlauchtechnik – Safety first“. Ein Klick auf den Button führt Sie automatisch zur entsprechenden Seite.

online katalog button

 

logo schauenburg

© 2017 VIGOT Industrietechnik GmbH