Kühlwasserschläuche

Hochofenschlauch HKWS (schwere Ausführung)

Hochofenschlauch HKWS (schwere Ausführung)

Schlauchtyp HKWS, Kühlwasserschlauch in schwerer Ausführung mit 3-fachem Stahldrahtgeflecht als Druckträger. Geeignet für den Einsatz im Hochofenbereich, Stranggussanlage (Gießbogen), Warmwalzwerk, etc. Die Einbindung der Armaturen erfolgt mit Messing oder Edelstahl Klemmschalen.

Decke: EPDM
Seele: EPDM
Verstärkung: Zwischenschicht: EPDM mit zusätzlichem Glasgewebe zur besseren Temperaturbeständigkeit
Trägermaterial: Dreilagiges Stahlgeflecht
Temperaturbereich: bis max. 120 °C

Einsatzschwerpunkte:
Hochöfen, Stranggussanlagen, Walzwerken

Zusätzliche Hinweise :
Elektrischer Widerstand: R ≤ 106 Ω, UV- und Ozonbeständig

 
Kurzinformation
Innen Ø mm:
19 bis 65
Betriebsdruck bar:
100
Liefereinheit n.A.*:
40
 
MAXIMALL® E

MAXIMALL® E

Kühlwasserschlauch für Heißwasser, Prozesswasser. Sollte beim Betrieb von Rückkühlanlagen oder Umlaufkühlungen ein Korrosions- oder Frostschutzmittel verwendet werden, ist es erforderlich unsere Schläuche auf die chemische Verträglichkeit zu überprüfen.

Decke: EPDM, elektrisch isolierend
Seele: EPDM Gummi, glatt
Trägermaterial: synthetische Garne
Temperaturbereich: -30 °C bis +90 °C

Einsatzschwerpunkte:
Schaltschränke, Wassergekühlte Hochstromkabel,für Thyristoren, Elektroöfen, Induktionsspulen

Zusätzliche Hinweise :
Elektrischer Widerstand: R ≥ 1011 Ω

 
Kurzinformation
Innen Ø mm:
10 bis 32
Betriebsdruck bar:
10
Liefereinheit n.A.*:
40
 
MAXIMALL® E - CR

MAXIMALL® E - CR

Kühlwasserschlauch für Heißwasser, Prozesswasser. Sollte beim Betrieb von Rückkühlanlagen oder Umlaufkühlungen ein Korrosions- oder Frostschutzmittel verwendet werden, ist es erforderlich unsere Schläuche auf die chemische Verträglichkeit zu überprüfen.

Decke: CR/EPDM/BR, elektrisch isolierend (selbstverlöschend nach ASTM G-542), Härte, Decke 63 +/- 5 Shore A
Seele: EPDM Gummi, glatt, Härte, Seele 65 +/- 5 Shore A
Trägermaterial: synthetische Garne
Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Einsatzschwerpunkte:
Wassergekühlte Hochstromkabel, Induktionsöfen, Warmhalteöfen, Lichtbogenöfen, Induktionsspulen, Pfannenöfen, Mittelfrequenzöfen

Zusätzliche Hinweise :
Elektrischer Widerstand: R ≥ 1011 Ω, Durchschlagfestigkeit: 6kV/mm

Zusätzliche Hinweise :
Reach konform, UV- und ozonbeständig

 
Kurzinformation
Innen Ø mm:
10 bis 80
Betriebsdruck bar:
10
Liefereinheit n.A.*:
40
 
MAXIMALL® E - SC

MAXIMALL® E - SC

Die wesentlichste Eigenschaft des Kühlwasserschlauches ist sein nicht-leitender Charakter. Er eignet sich für Kühl- und Prozesswasser bis 100 °C

Decke: Silikon, blau, abrieb-, witterungs-, ölspuren- und UV-beständig
Seele: Silikon, rot, ölspurenbeständig
Temperaturbereich: -40 °C bis +300 °C

Einsatzschwerpunkte:
Induktionsanlagen, Kondensatoren, Umrichter

Zusätzliche Hinweise :
Elektrischer Widerstand: R ≥ 1012 Ω

 
Kurzinformation
Innen Ø mm:
10 bis 19
Betriebsdruck bar:
10 bis 8
Liefereinheit n.A.*:
50
 
MAXIMALL® Schlauchschelle

MAXIMALL® Schlauchschelle

Die rostfreien, nicht magnetischen Gelenkbolzenschellen sind in einteiliger oder zweiteiliger Ausführung erhältlich. Dank abgerundeter Kanten ist eine Beschädigung des Schlauches ausgeschlossen. Die Montage erfolgt über einen Innensechskant. Eine extra montierte Unterlegscheibe verhindert das Lösen des Spannbereichs bei Vibration.

Werkstoffe: Edelstahl 1.4301

Einsatzschwerpunkte:
Wassergekühlte Hochstromkabel, Induktionsöfen, Warmhalteöfen, Lichtbogenöfen,Induktionsspulen, Pfannenöfen, Mittelfrequenzöfen

 
Kurzinformation
Innen Ø mm:
27 bis 97
Ausführung:
1- und 2-teilig
Breite mm:
16 mm
Liefereinheit n.A.*:
Stück
 
Sicherheitsschelle Bronze

Sicherheitsschelle Bronze

Die Schelle ist stromleitfähig und antimagnetisch für Kühlwasserschlauch, mit Aussensechskant. Die Sicherheitsschelle mit Phosphorbronzeband verfügt über die Eigenschaften stromleitfähig und antimagnetisch zu sein. Der Anwender ist somit in der Lage, die Schelle zum Klemmen und gleichzeitig als Leiter zu verwenden. Durch die besondere Konstruktionsart der Schelle, ist eine einfache und schnelle Montage bei enger- bzw. platzsparender Verlegung der Schlauchleitung möglich

Werkstoffe: Phosphorbronze

Einsatzschwerpunkte:
Für die Montage der Kühlwasserschläuche im Bereich der Induktions-, Umrichteranlagen etc. geeignet.

Zusätzliche Hinweise :
stromleitfähig und antimagnetisch

 
Kurzinformation
Ausführung:
Weitere Oberflächen galv. Verzinkt und Edelstahl 1.4310
Liefereinheit n.A.*:
Stück
 
  

Seite:  1